Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
591.366
Registrierte
Nutzer

5 Ergebnisse für „dienstreise arbeitgeber wochenende montag“

Leserforumvon go487204-30 | Arbeitsrecht | 5 Antworten | 29.03.2018 11:28
Hallo Zusammen, ich habe mit meinem Arbeitgeber aktuell Diskussionen bzgl. einer vom mir durchgeführten Dienstreise. ... Darum habe ich meine Rückreise erst Montag begonnen, d.h. ich hatte ein Wochenende für mich in Shanghai. ... Kann mich mein Arbeitgeber dazu "zwingen" im Anschluss an eine am Freitag Abend beendete Dienstreise, die Rückreise anzutreten, auch wenn ich somit mein komplettes Wochenende opfere um Montags wieder wie gewohnt auf der Arbeit zu erscheinen.
Leserforumvon no2BB | Arbeitsrecht | 4 Antworten | 20.01.2020 13:19
Hallo, mein Arbeitgeber hat mich gebeten, an einem Sonntag eine mehrtägige Dienstreise anzutreten. ... Meine Dienstreise startet also von der Wochenendunterkunft. ... Kann der Arbeitgeber erwarten, dass eine Dienstreise, auch am Wochenende, "von zuhause aus" angetreten wird?
Leserforumvon einsamer_consultant | Arbeitsrecht | 3 Antworten | 23.03.2017 12:19
Kurz gesagt, vom Wochenende bleiben häufig nur wenige Stunden übrig, die mit Wäschewaschen verbracht werden. Der Arbeitgeber weigert sich jedoch, die Reisezeit zu vergüten. ... Die Planung der Kundeneinsätze liegt beim Arbeitgeber.
Leserforumvon aankhra | Arbeitsrecht | 5 Antworten | 02.04.2007 10:56
Was mir Magenschmerzen verursacht, sind Dienstfahrten am Wochenende. ... Mfg, Aan Am 2.4.2007 von blaubär49 .. sind es wirklich dienstfahrten oder nicht doch nur wohnort-dienstort-fahrten am wochenende? ... Wenn ich jetzt am Wochenende eine Dienstfahrt (nicht zur Dienststelle) machen muss, kann ich also auch nur ab der Dienststelle abrechnen, auch wenn ich dann 100km für "umsonst" fahre, weil das Ziel der Dienstreise auch in der Stadt der Dienststelle sich befindet?
Leserforumvon leamea | Arbeitsrecht | 2 Antworten | 27.05.2013 23:12
Als ich mich letzte Woche mal wieder darüber aufgeregt habe, dass er von 21.05.13 bis 25.05.13 (laut seinem Arbeitgeber 25.05.13 "nur" Rückreise ist)arbeiten muss, hat sein Vorgesetzter damit Argumentiert das der 20.05.13 ein Feiertag war und er die verlorene Arbeitszeit somit am 25.05.13 ausgleicht. ... Unser Familienleben beschränkt sich eh schon aufs Wochenende und manchmal sind die Wochenende leider sehr kurz. ... Entgeltfortzahlungsgesetz § 2 Entgeltzahlung an Feiertagen (1) Für Arbeitszeit, die infolge eines gesetzlichen Feiertages ausfällt, hat der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer das Arbeitsentgelt zu zahlen, das er ohne den Arbeitsausfall erhalten hätte. ----------------- ""
1