4.561 Ergebnisse für „probezeit probezeit“

Leserforumvon maekkes | Arbeitsrecht | 4 Antworten | 20.12.2005 22:40
Ich habe einen Angestellten Vertrag mit 6-monatiger Probezeit im August 2005 unterschrieben. Die Probezeit läuft am 28. ... Jetzt meinte mein Chef, er möchte die Probezeit verlängern.
Leserforumvon Elfensee | Arbeitsrecht | 3 Antworten | 01.10.2010 07:27
Guten Morgen, eine Frage zur Probezeit. ... Arbeitstag beginnt am 01.04.2010, wann endet die Probezeit (6 Monate vereinbart)? ... Danke. -- Editiert am 01.10.2010 07:28 Am 1.10.2010 von ommel2 Die Probezeit endete gestern, am 30.09.2010.
Leserforumvon butterkeks | Arbeitsrecht | 2 Antworten | 03.03.2009 18:27
Hallo, wenn ich am 6.10.08 angefangen habe zu arbeiten bei einem neuen job und 6 monate probezeit habe, wann is dann die probezeit vorbei? ... Nö, der 05.04. ist der letzte Tag der Probezeit.
Leserforumvon Tom9374 | Arbeitsrecht | 3 Antworten | 01.07.2010 17:41
(erster Arbeitstag) Wann ist die Probezeit zu Ende? ----------------- "" Am 1.7.2010 von nnahoj Nach den von Ihnen genannten Daten endet die Probezeit am 30. Juni 2010, dieser Tag ist der letzte Tag der vereinbarten Probezeit.
Leserforumvon hopfl26 | Arbeitsrecht | 1 Antwort | 10.03.2006 19:17
Hallo, in meinem auf 1 Jahr befristeten Vertrag steht: "Es wird keine Probezeit vereinbart.... Dort steht dann: "Bei befristeten Arbeitsverträgen ohne sachlichen Grund gelten die ersten sechs Wochen und bei befristeten Arbeitsverträgen mit sachlichem Grund die ersten sechs Monate als Probezeit." Habe ich nun eine Probezeit oder nicht???
Leserforumvon Cybermarkus | Arbeitsrecht | 4 Antworten | 10.09.2008 18:23
Es geht mir um die Probezeit und die damit verbundene Kündigungsfrist. Die ersten drei Monate der Beschäftigung gelten als Probezeit, die Folgezeit bis zum Ablauf des sechsten Monats gilt als Einarbeitungszeit. ... Versteht jemand, was der Unterschied zwischen Einarbeitungs- und Probezeit soll?
Leserforumvon setama | Arbeitsrecht | 4 Antworten | 02.06.2010 14:45
Nennt sich dann "echte Probezeit" oder "Befristestes Probearbeitsverhältnis". ... Die "echte Probezeit" ist mittlerweile wohl bei Gerichten anerkannt, aber wie Dir schon selber aufgefallen ist nicht wirklich transparent. Hauptgrund für dieses Manöver dürfte der Wunsch sein, Frauen loszuwerden, die sich während der Probezeit erdreisten schwanger zu werden.
Leserforumvon Pablo Escobar | Arbeitsrecht | 6 Antworten | 20.08.2007 07:56
Ich Farge deshalb weil ich von einem Bekannten erfahren habe das er jemanden kennt bei dem es so ähnlich war erst als Helfer einstellen und dan in der Probezeit kündigen. ... Da dachte ich es kann doch nicht sein das er mich mit einem Vertrag als Helfer einstellt 9 Monate lang und dan sich auf die Probezeit im AU. ... Am 20.8.2007 von Posen @Hehe: *In der Ausbildung muss eine Probezeit von mind. 1 Monat und höchstens 4 Monaten vereinbart werden.* Sagt wer?
Leserforumvon OPS | Arbeitsrecht | 1 Antwort | 25.07.2005 13:09
Hallo ich arbeite zur zeit bei einer Zeitarbeitsfirma und ich soll in den anderen Betrieb umbenommen werden gild da wieder eine Probezeit ???
Leserforumvon jurath | Arbeitsrecht | 6 Antworten | 06.08.2007 17:20
ich habe zum 1.8.2007 ein Praktikum begonnen. der Praktikantenvertrag läuft über 12 Monate. die ersten 3 Monate sind Probezeit. Laut vertrag:" Die Kündigungsfrist beträgt in der Probezeit 2 Wochen zum Monatsende".
Probezeit verlängern?? 5 von 5 Sterne
Leserforumvon Ginaaa | Arbeitsrecht | 29 Antworten | 09.10.2010 19:57
Am 9.10.2010 von CBW Hallo, eine Probezeit kann vereinbart werden. ... @CBW quote:eine Probezeit kann vereinbart werden. ... Bezüglich der Probezeit sind allerdings die alten Regelungen geblieben.
doppelte Probezeit?? 4 von 5 Sterne
Leserforumvon an | Arbeitsrecht | 6 Antworten | 17.02.2004 08:59
Angenommen jemand hat einen Arbeitsvertrag mit 6 Monaten Probezeit. ... Dann kann die Probezeit um den Zeitraum verlängert werden. 2. ... Eine Probezeit ist deshalb nicht mehr gerechtfertigt.
Leserforumvon lemox | Arbeitsrecht | 3 Antworten | 13.07.2017 15:59
Gruss Marco Am 13.7.2017 von hiphappy Wie lang war die Probezeit denn ursprünglich vereinbart? Es gibt bei der Probezeit auch kein "Bestehen" im rechtlichen Sinne. Und eine Probezeit muss IMMER schriftlich vereinbart werden, d.h. wenn die vereinbarte Probezeit vorbei ist, dann bist du jetzt nicht mehr in der Probezeit.
Leserforumvon radian | Arbeitsrecht | 8 Antworten | 17.05.2007 16:16
Nun zu meiner Frage : Welche Kündigungsfrist gilt in der Probezeit? ... Die Probezeit beträgt 6 Monate. ... Muß ich mich in der Probezeit dan an die 6Wochen zum Quartalsende halten oder sind 2Wochen Kündigungsfrist in der Probezeit möglich?
Leserforumvon Balu24 | Arbeitsrecht | 2 Antworten | 16.06.2009 12:55
Das Arbeitsverhältnis ist für die ersten sechs Monate als Probezeit befristet. Während der Probezeit können beide Parteien das Arbeitsverhältnis mit einer Frist von zwei Wochen kündigen. Erklärt bei Ablauf der Probezeit mindestens einer der Vertragspartner das Dienstverhältnis nicht fortsetzen zu wollen, so endet es 2 Wochen nach Ablauf der Probezeit.
Leserforumvon Osman84 | Arbeitsrecht | 4 Antworten | 06.03.2020 19:52
Meine Frage ist : 1.hab ich überhaupt eine Probezeit wenn nicht ausdrücklich im Vertrag hingewiesen wird? ... Es wird geredet von wegen versteckter Probezeit. ... Am 7.3.2020 von blaubär+ /// Es wird geredet von wegen versteckter Probezeit Probezeit muss ausdrücklich vereinbart sein - insofern Nein und abermals Nein zu deinen Fragen.
Leserforumvon tonitönchen | Arbeitsrecht | 1 Antwort | 23.12.2005 20:11
Meine freundin hat einen befristeten arbeitsvertrag,nun ist meine freundin aber schon eine weile krank,wie sieht es da mit der probezeit aus,darf die arbeitgeberin die probezeit einfach so verlängern oder muß sie das schriftlich festhalten?weil theoretisch ist meine freundin ab den 20.12. aus der probezeit,hat aber keine info ob die probezeit verlängert wird!
Leserforumvon isaho | Arbeitsrecht | 3 Antworten | 13.01.2007 23:20
Ich bin noch in der Probezeit und hatte meinen Vertrag so verstanden, dass ich 14 Tage Kündigungsfrist habe. ... Anbei der Test aus meinem Vertag: Der Anstellungsvertrag kann während der Probezeit von beiden Seiten unter Einhaltung einer Frist von zwei wochen, nach beendigung der Probezeit von beiden Seiten unter Einhaltung einer Frist von 3 Monaten zum Quartalsende gekündigt werden. ... Der einzige Grund, eine Probezeit zu vereinbaren, liegt in der verkürzten Kündigungsfrist von 2Wochen.
Leserforumvon susi76123 | Arbeitsrecht | 4 Antworten | 12.10.2023 15:21
Wieviel Urlaubstage stehen einem zu wenn man 6 Monate Probezeit hat, bei 5 Arbeitstage in der Woche. ... Noch innerhalb der Probezeit? ... [/quote]Die Probezeit spielt bei der Berechnung keine Rolle.
Leserforumvon Jassy31 | Arbeitsrecht | 1 Antwort | 04.09.2008 16:44
Hallo, ich habe eine Frage da ich eine doppelte Probezeit bekomme habe. ... Dem befristenen Vertrag ist ein unbefristeter Vertag gewichen mit nochmals 6 Monate Probezeit. ... Ich hatte in dem Unternehmen bereits eine Probezeit und der Wechsel war ohne zeitliche Unterbrechung.
123·50·100·150·200·229