Geld zurück bei defekter Ware?

9. August 2008 Thema abonnieren
 Von 
BiFi75
Status:
Frischling
(22 Beiträge, 0x hilfreich)
Geld zurück bei defekter Ware?

Hallo, ich habe da mal eine Frage und würde mich sehr freuen, wenn mir einer dabei helfen könnte.
Folgendes: Wir haben heute einen Pokerset-Koffer gekauft. An der Kasse stand groß "Umtausch nur gegen Gutschein oder Ware".
So, nun packen wir zu Hause den Koffer aus und auch wieder ein und stellen fest, dass er schon kaputt ist. Der Koffer hält seinem Gewicht beim Tragen nicht stand und reißt schon etwas auseinander.
Meine Frage: Habe ich bei defekter Ware ein Recht auf Geld zurück, oder muss ich mich mit einem Gutschein abfinden?
Da ich den Koffer am Montag gleich zurück geben möchte, wäre es schön, wenn ich dann sicher weiß, auf was ich bestehen kann und auf was nicht.
Danke schon einmal im Vorraus.

BiFi75

Probleme nach Kauf?

Probleme nach Kauf?

Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Aliter
Status:
Frischling
(26 Beiträge, 1x hilfreich)

Der an der Kasse erklärte Umtausch bezieht sich wahrscheinlich auf ein Kulanzangebot des Händlers, für den Fall, dass sich der Käufer die Sache Zuhause anders überlegt und die Ware nicht mehr will - das hat jedoch nichts mit Mängelhaftung zu tun.

War der Poker-Koffer mangelhaft, hat der Käufer Gewährleistungsrechte. Grundsätzlich ist dies erstmal die Nacherfüllung (Reparatur oder Neulieferung nach Wunsch des Käufers). Ein Rücktritt vom Vertrag (sprich: Geld zurück) könnte erst nach zweifach fehlgeschlagener Nacherfüllung durchgesetzt werden, außer es liegen noch andere Gründe vor, die einen sofortigen Rücktritt rechtfertigen. Wenn dieser Poker-Koffer serienmäßig hergestellt ist und davon ausgegangen werden kann, dass jeder dieser Koffer den selben Mangel nach kurzer Zeit aufweisen wird (vielleicht eine Fehlkonstruktion), ist dem Käufer natürlich auch nicht mit einer Neulieferung gedient. Hier bliebe dann nur der Rücktritt übrig.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
BiFi75
Status:
Frischling
(22 Beiträge, 0x hilfreich)

Oh danke, das hilft mir doch schon sehr weiter.
Ehrlich gesagt macht der Koffer keinen wirklich stabilen Eindruck. Man sollte ihn auch abschließen können, allerdings funktioniert das auch nicht (die Schlüsselchen brechen fast beim Ansehen).
Mein Sohn hat 20,- Euro bezahlt. Dafür kann man doch bestimmt etwas stabileres erwarten!? :???:

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 273.108 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
110.287 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen