KFZ Versicherung gekündigt und Unfall

4. Juli 2013 Thema abonnieren
 Von 
fb367473-23
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
KFZ Versicherung gekündigt und Unfall

Also folgendes Problem. Die Zahlungsfrist lief am 31. des Monats ab aber das Geld kam dort erst am 1 an. Am 2. des Monats ist daraufhin eine Kündigung rausgegangen. Nun hatte ich aber am 3. des Monats kleineren Unfall und der Brief kommt erst am 5. an. Also wie sieht es nun wegen der Haftpflicht aus? Ich hatte mal gelernt, dass der Vertrag erst dan als gekündigt gilt wenn es bei mir so im Briefkasten gelandet ist.
Laut Makler ist der Vertrag auch wieder aufgenommen nach Absprache mit der Versicherung und mein Auto ist im Moment versichert aber wie wird das nun in diesem Zeitraum gehandhabt?

Probleme mit der Versicherung?

Probleme mit der Versicherung?

Ein erfahrener Anwalt im Versicherungsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Versicherungsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Kla.bauter
Status:
Frischling
(5 Beiträge, 2x hilfreich)

Du hast ab dem Tag wieder Versicherungsschutz, ab dem die Verfügungsgewalt von der Zahlung nicht mehr in deiner Hand lag (also in der Regel ab der Abgabe des Überweisungsträgers bzw. ab drücken des Buttons "Ausführen" beim Onlinebanking).

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(121429 Beiträge, 40019x hilfreich)

Rechtsgrundlage?
Ich kenne es nur so, das Bringschulden erst dann beglichen waren wenn sie bein Gläubiger eingegangen sind.



Im übrigen wäre es doch zielführender genau DAS die Versicherung zu fragen?





-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 270.542 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.332 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen