KFZ-Versicherung bei Unfall

15. März 2007 Thema abonnieren
 Von 
Onkel_Peter
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
KFZ-Versicherung bei Unfall

Guten Tag,

meiner Ehefrau wurde die Vorfahrt genommen und hatte einen Verkehrsunfall. Der Verursacher ist eindeutig und hat den Unfall seiner Versicherung gemeldet. Der Schaden an unserem Fahrzeug ist beträchtlich.
Ich bin der Halter des Fahrzeuges mit dem beträchtlichen Schaden. Meine Frau fuhr das Auto und war alleine unterwegs.
In meinen Versicherungsunterlagen zur Haftpflichtversicherung stehe allerding ich als ausschließlicher Fahrer des Autos.
Eigentlich betrifft der Unfall ja nicht meinen Versicherungsvertrag, da ich der Geschädigte bin.

Kann die gegnerische Versicherung das zum Anlass nehmen und die Bezahlung der Reparatur deswegen ausschliessen?

Freundliche Grüße

Probleme mit der Versicherung?

Probleme mit der Versicherung?

Ein erfahrener Anwalt im Versicherungsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Versicherungsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
BigMikeOWL
Status:
Student
(2628 Beiträge, 677x hilfreich)

hi,

nein.

dem gegnerischem VR geht nix an, was in deiner police steht.

gruß

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Stefan 5
Status:
Bachelor
(3905 Beiträge, 1298x hilfreich)

Wie bereits geschrieben ist dies irrelvant.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 270.344 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.220 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen