Einkommenssteuererklärung - Tätigkeitsstätte

31. März 2023 Thema abonnieren
 Von 
go630750-36
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Einkommenssteuererklärung - Tätigkeitsstätte

Hallo zusammen.
Ich bin gerade an meiner Steuererklärung und habe für 11 Tage für eine Gebäudereinigungsfirma gearbeitet, indem ich in einem Gemeindezentrum geputzt habe. Die Gebäudereinigungsfirma hat eine andere Firmenadresse als es das Gemeindezentrum hat, allerdings war ich zum Arbeiten nur dort.
Jetzt ist meine Frage: ist meine erste Tätigkeitsstelle der Ort, an dem ich aktiv gearbeitet habe und dort mit dem Auto hin bin oder ist es die Adresse der Firma, die mich engagiert hat?

Danke vielmals schonmal für Antworten, ich habe in meinem Leben bisher nur eine Steuererklärung gemacht und deshalb noch nicht viel Erfahrung.

Haben Sie sich versteuert?

Haben Sie sich versteuert?

Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Steuerrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
amz621718-85
Status:
Schüler
(266 Beiträge, 22x hilfreich)

Steht dazu was im Arbeitsvertrag?

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
go630750-36
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Weiß gar nicht, ob ich einen schriftlichen Arbeitsvertrag hatte, ich kann mich an nichts erinnern..

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.329 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
106.970 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen