Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
609.079
Registrierte
Nutzer

Kündigungsfrist Arbeitsvertrag

19.11.2013 Thema abonnieren
 Von 
boxxter
Status:
Schüler
(201 Beiträge, 41x hilfreich)
Kündigungsfrist Arbeitsvertrag

Hallo,

eine Bekannte von mir möchte sich anderweitig bewerben. Lt bestehenden Arbeitsvertrag sind die Kündigungsfristen nicht ganz verständlich.
Wie sind die Kündigungsfristen? Nachfolgend Auszug aus dem Arbeitsvertrag (Kündigungsfristen):

1.
Das Arbeitsverhältnis kann unabhängig von der Befristung beiderseits ordentlich gekündigt werden. Die Kündigung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften. Kündigungen bedürfen der Schriftform.

2.
Die Kündigungsfrist beginnt frühestens mit Arbeitsantritt zu laufen.

3.
Die beiderseitigen Kündigungsfristen richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Gruss boxxter

-- Editiert boxxter am 19.11.2013 14:07

-- Editiert boxxter am 19.11.2013 14:09

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
radfahrer999
Status:
Richter
(8990 Beiträge, 4837x hilfreich)

[URL=http://dejure.org/gesetze/BGB/622.html]§622 Abs. 1 BGB [/URL]

-----------------
""Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zum Problem." CJS"

2x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
boxxter
Status:
Schüler
(201 Beiträge, 41x hilfreich)

danke

-----------------
""

2x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 229.249 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
94.505 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen