Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.063
Registrierte
Nutzer

Eidesstattliche Versicherung abgeben - wo?

1. Juni 2019 Thema abonnieren
 Von 
guest-12313.05.2022 14:50:32
Status:
Beginner
(88 Beiträge, 0x hilfreich)
Eidesstattliche Versicherung abgeben - wo?

Wo kann man die EV abgeben, wenn man selbst keine Anlaufstelle (schriftlich hat)? Bei uns im Ort gibt es die Diakonie, die als Schuldnerberatung fungiert. Gerichtsvollzieher gibt es ebenfalls. Aber wenn man von diesen nicht persönlich angeschrieben wurde, sind keine Namen zu finden. Ich war jung und dumm und jetzt muss ich dafür zahlen. Was ich auch völlig akzeptiere. Aber...

Ich würde gerne eine EV abgeben, damit ich nicht jede Woche einen neues Schreiben vom Inkasso erhalte. Ich habe bereits mehrmals um Stundung gebeten, ihnen die Sachlage sowohl per Telefon, als auch schriftlich erklärt, das momentan bei mir nichts zu holen ist. Ohne Erfolg. Die EV wäre meine letzte Option. Aber wo kann ich die beantragen/abschließen? Und was benötige ich alles dafür?

Post vom Inkassobüro?

Post vom Inkassobüro?

Ein erfahrener Anwalt im Inkassorecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Inkassorecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
mepeisen
Status:
Unsterblich
(24966 Beiträge, 16059x hilfreich)

Du kannst nicht von dir aus eine Vermögensauskunft abgeben. Das geht nur dann, wenn dich ein Gerichtsvollzieher dazu auffordert und das tut er nur, wenn er dazu von einem Gläubiger beauftragt wird.

Wenn bei dir nichts zu holen ist, dann kannst du nicht viel tun. Geh zu einer Schuldnerberatung und leite ggf. die Privatinsolvenz ein. Mehr Optionen gibt es für dich nicht.

Signatur:

Mitglied im AK Inkassowatch. Anfragen per PM. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar. Siche

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 234.758 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
96.535 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen