Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
622.154
Registrierte
Nutzer

Mietvertrag

4. Mai 2005 Thema abonnieren
 Von 
Unger Rosemarie
Status:
Frischling
(8 Beiträge, 0x hilfreich)
Mietvertrag

Habe einen gewerblichen Zehnjahresmietvertag, 8 Jahre sind um,
komme ich vorzeitig aus diesem Vertrag ?

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
JuR
Status:
Unparteiischer
(9878 Beiträge, 1419x hilfreich)

Sehr geehrte Frau Unger,

das kommt darauf an, welche Gründe Sie für eine vorzeitige Kündigung hervorbringen.


Mit freundlichen Grüßen,

- Roenner -


0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Unger Rosemarie
Status:
Frischling
(8 Beiträge, 0x hilfreich)

Vielen Dank für die Antwort.Lt.BGH ist bei Staffelmietverträgen nur ein Küngigungsausschluss bis zu 4Jhr.zulässig.Würde dies auf mich zutreffen?:(

-----------------
"Ungro"

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
guest123-204
Status:
Praktikant
(656 Beiträge, 113x hilfreich)

Eine ordentliche Kündigung in deinem Fall ist leider nicht möglich. Die bis 10 Jahre lang Gewerbemietverträge sind immer Zulässig, ob die mit Festmiete, Staffel oder Pachtmietverträge.

Eine außerordentiche Kündigung ist möglich wenn z.B. durch gesundheitliche Gründe den Berufsübung nicht mehr möglich ist, oder wenn die NK im ein Jahr mehr als 147% wird als vertraglich vereinbart, auch mit Flächeabweichung von mehr als 10% "kann" ein Gewerbemietvertrag gekündigt werden.


MfG

-- Editiert von Audio am 05.05.2005 18:41:19

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 238.144 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.701 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen