Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
525.007
Registrierte
Nutzer

Urlaubsgenehmigung - Dienstpläne nicht fertig

 Von 
Doreen-Madlen
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)
Urlaubsgenehmigung - Dienstpläne nicht fertig

Meine Schwester arbeitet im Krankenhaus und wollte sich für Mai Urlaub eintragen lassen. Da hieß es, dass der noch nicht genehmigt werden kann, weil sie mit dem Schreiben der Dienstpläne noch nicht soweit sind. Dies wäre erst Mitte/Ende April möglich, da sie dann wissen, wie die Dienstpläne aussehen. Ich weiß, dass der Urlaub aus wichtigen betrieblichen Gründen nicht genehmigt werden kann, aber wenn Sie es jetzt im März schon sagt, dass sie im Mai Urlaub will, dann muss es doch einzurichten sein. Ist dies dem AG gestattet? Meiner Meinung nach ja nicht, aber ich finde kein Gesetz dazu.

Ich danke für Eure Beiträge.

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Arbeitnehmer genehmigt Krankenhaus Urlaub


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(34624 Beiträge, 12381x hilfreich)

Der AG kann den Urlaub ablehnen, wenn dies aus dringenden betrieblichen Gründen erforderlich ist. Das ergibt sich aus § 7 Abs. 1 BUrlG :

(1) Bei der zeitlichen Festlegung des Urlaubs sind die Urlaubswünsche des Arbeitnehmers zu berücksichtigen, es sei denn, daß ihrer Berücksichtigung dringende betriebliche Belange oder Urlaubswünsche anderer Arbeitnehmer, die unter sozialen Gesichtspunkten den Vorrang verdienen, entgegenstehen. Der Urlaub ist zu gewähren, wenn der Arbeitnehmer dies im Anschluß an eine Maßnahme der medizinischen Vorsorge oder Rehabilitation verlangt.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 180.583 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
76.544 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.