arbeit

26. Januar 2005 Thema abonnieren
 Von 
geetara
Status:
Frischling
(46 Beiträge, 25x hilfreich)
arbeit

hatte heut ein vorstellungsgespräch bei der firma igus in köln.
hab mich auch gut unterhalten mit ihm,musste dann einen eignungstest machen.als ich fertig war meinte er nur das die leistung durchschnittlich ist.also job weg.da mfrag ich mich wie kann man in 10min eine halbe palette abarbeiten.man braucht doch eine eingewönungszeit.ausserdem musste ich mich erstmal mit der neuen arbeit zurechtfinden.ich musste da e-ketten zusammenbauen.keine grosse sache,aber man wird doch automatisch schneller oder?die stelle war über eine zeitarbeitsfirma.die haben m ir gesagt das er mich nicht will weil ich zu langsam wäre.dabei hab ich das ganz flott hinbekommen.in 10min 5meter ketten zusammen gebaut.mann ich fühl mich jetzt mies.

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Arbeitsrechtlicher Notfall?

Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Arbeitsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
altona01
Status:
Weiser
(17802 Beiträge, 8075x hilfreich)

Hallo,
tut mir ja leid, dass nix aus dem Job geworden ist.
Aber: wenn schon viel zu hohe Anforderungen im vorneherein gestellt werden, können Sie davon ausgehen, dass auch bei einer Anstellung nur Druck und Überforderung den Arbeitstag bestimmt hätten.
Das war bestimmt nicht Ihr letztes Jobangebot.
Viel Glück!

-- Editiert von hamburgerin01 am 27.01.2005 00:50:09

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 273.231 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
110.341 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen